Über mich

mac barisch – photo by tom lichtenwalter


1965
Im Dezember in Karlsruhe geboren.

1975 Als 10-Jähriger erste Berührung mit Musikinstrumenten. Mit großem Eifer und der Unterstützung des Musiklehrers Einstieg als Schlagzeuger in der Musik AG. Unterricht am Instrument und Erlernen von Notenkenntnissen. Im selben Jahr erste Auftritte mit der Schule (Hair).
1976 – 1977 Unterricht an der Gitarre in einer lokalen Musikschule – Erlernen von Notenkenntnissen.
1977 – 1979 Autodidakt und Start in die Welt der Rockmusik. Wechsel zur Gitarre in der Schulband.
1979 – 1981 Die erste Band wird zusammen mit dem älteren Bruder gegründet. Kleine Auftritte in der Region folgen.
1981 – 1985 Weiterbildung an der Gitarre, die erste Coverband wird gegründet. Parallel zur Gitarre durch Anregung des älteren Bruders Erlernen der erste Schritte auf dem Bass.
1985 – 1987 Bassist in der damals lokalen Rock Band `Pink Cream 69´.
1987 – 1994 Umorientierung der Musikrichtung. Blues und Jazz werden zum Hauptinteresse. Beginn des Selbstudiums in der neu entdeckten Musik.
1994 – 1997 Studium in der der Jazz & Rockschule Freiburg.
1997 – 1999 Privater Unterricht bei Jörg Niessner (Ausbildung an der Jazzschule in Bern, Sideman bekannter Solisten wie Albert Mangelsdorf, Kennie Wheeler u.a. Dozent an der Jazz & Rockschule Freiburg).
1999 -2000 Diverse Coverbands, Jazz Trios unter eigenem Namen und die ersten Studio-Jobs werden erfolgreich absolviert.
2000 -2004 Gründung der Band POQ. Inhalt sind Eigenkompositionen im Bereich Rock Pop (erste selbstproduzierte CD). Nachwuchspreise bei lokalen Radiostationen. Die Welle, SWR3 u.a. Preise sind die Möglichkeit in einem professionellen Umfeld Musik zu schreiben und Live Jobs zu bestreiten. Unter anderem `Das Fest´Karlsruhe, Support von Manfred Man, Support von Marla Glen u.a.
2000 – 2004 Erneute Umorientierung in der Arbeit. Durch die Erkenntnis wie teuer Studios sind, beginnt das Interesse, sich eigene Möglichkeiten zu schaffen Musik aufzuzeichnen und Zeit für eigene Produktionen zu haben.
2004 – 2005 Eröffnung des ersten eigenen Tonstudios. Arbeiten mit 2K Werbeagentur, Mercedes Werbestrecken u.a. Dozent an der Musikschule Intakt (größte Musikschule in Süddeutschland).
2005 – 2011 Umzug ins neue Studio. Produzent für Musik in allen Stilrichtungen, Vertonung von Image und Werbefilmen, Songwriter, Arrangeur…
2013  Ein High Light war die Musik Komposition u. Produktion für die deutsche Einheit Feier ´Zusammen Einzigartig`. Die Produktion wurde im Auftrag des Staatsministerium Baden Württemberg erstellt.
2014 – 2015 CD Produktionen mit unterschiedlichen Künstlern im Bereich Pop/Rock. Unter anderem mit Caro Trischler, Jock, Marco Augusto und Hom Bryan. Musikkomposition IHK Jahreshauptversammlung Eröffnung Show ´Ehrung der Besten` Karlsruhe. KA 300 Musikproduktion Intro/Outro Schlosslichtspiele Karlsruhe.
2016 Musikproduktion für Mercedes Benz Berlin – Vorstellung der neuen E Klasse.
2017 CD Produktionen mit unterschiedlichen Künstlern im Bereich Pop/Rock. Unter anderem mit DeVicious und Julian Fiege.

 

Datenschutzerklärung